Berlin, Shell-Haus

 

Das Shell-Haus ist ein fünf- bis zehngeschossiger Bau am Landwehrkanal im Berliner Ortsteil Tiergarten am Reichpietschufer, unweit des Kulturforums. Das unter Denkmalschutz stehende Bürohaus wurde nach einem Entwurf des Architekten Emil Fahrenkamp von 1930 bis 1932 am heutigen Reichpietschufer für die Deutsche Shell AG errichtet.
The Shell-Haus is a five to ten-storey building on the Landwehrkanal in the Tiergarten district of Berlin on the Reichpietschufer, not far from the Kulturforum. The office building, which is a listed building, was built on what is now Reichpietschufer for Deutsche Shell AG from 1930 to 1932 according to a design by the architect Emil Fahrenkamp.

Menü