St. Hildegardis und St. Matthäus, Düsseldorf- Garath

Die Kirche und das sie umgebende und 1972 fertiggestellte südöstliche Wohnviertel von Garath entstanden gleichzeitig während des vierten Bauabschnittes des sich seit 1961 entwickelnden neuen Stadtteils im Düsseldorfer Süden. Zusammen mit der Seniorenwohnanlage St. Hildegardis und der Hildegardiskapelle bildet das Kirchenbauwerk ein markantes städtebauliches Ensemble im Zentrum des Viertels

Menü