Mönchengladbach, JHQ Rheindahlen

Das JHQ (von: Joint Headquarters, deutsch: gemeinsames Hauptquartier) Rheindahlen war ein militärischer Stützpunkt nördlich von Rheindahlen im Mönchengladbacher Stadtbezirk West. Er diente von 1954 bis 2013 als Hauptquartier verschiedener Verbände der britischen Streitkräfte und der NATO. Das JHQ Rheindahlen bildete einen eigenen Stadtteil  mit 2000 Gebäuden, einschließlich Schulen, Kirchen, Theater, Sportplätzen und Einkaufszentrum.
The JHQ (from: Joint Headquarters) Rheindahlen was a military base north of Rheindahlen in the West district of Mönchengladbach. It served as headquarters for various units of the British armed forces and NATO from 1954 to 2013. JHQ Rheindahlen formed its own district with 2000 buildings, including schools, churches, theaters, sports fields and shopping center.

Menü